02.03.2019 – Candlelight-Dinner und Allee-Kino

Am Wochenende fand der zwei­te Allee-Kino-Abend dieses Winters in der FeG Aurich statt. Es wurde der Film „Fireproof“ gezeigt, der von den Eheprob­lemen eines Feuerwehrmannes und der Ret­tung seiner Ehe handelt.

Insgesamt wurden mehr als 30 Besucher gezählt. Vor Beginn des Films wurde, insbesondere für Ehepaare, im Allee-Café ein 3-Gang Candlelight-Dinner angeboten. Den 17 Gästen wurde Brot mit Kräuterbutter, Broccoli-Salat mit ge­rösteten Pinienkernen, Spaghetti Bolognese vom Rind oder vom Felde (vegetarisch), Mousse au Chocolat und dazu ein halbtrockener Rotwein oder tro­ckener Weißwein serviert. Vielen Dank an Manja für die Vorbereitung des Essens.

Im Gottesdienst am letzten Sonntag griff Pastor Axel Gärtner Motive des Films in seiner Predigt mit dem Thema „Feuerfest“ zu 1. Korinther 7,1 bis 9 auf.


Pastor Axel Gärtner überreichte dem Goldpaar als kleine Aufmerksamkeit einen Beutel mit „ganz viel Liebe drin“

Während des Gottesdienstes konnten wir Ute und Werner H. segnen, die Ende Februar 1969 geheiratet haben und nun ihre Goldhochzeit feiern. Die Beiden berichteten aus ihrer langjährigen Eheerfahrung, während der sie viel Schönes aber auch einiges Leidvolles erleben durften.    
Markus Bloser

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.