Soft-Opening der Bücherstube „Seitenweise“ am 18.06.2017

Im neuen Raum, mit neuem Team und neuem Sortiment, aber noch (?) unter dem altbekannten Namen „Seitenweise“, öffnete die Bücherstube nach dem Gottesdienst nach einjähriger Pause erstmals wieder ihre Pforten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Soft-Opening der Bücherstube „Seitenweise“ am 18.06.2017

Ausflug des KiGo am 18.06.2017

Am 18.06.2017 fand der alljährliche Ausflug der Kindergottesdienst-Kinder statt. Das Ziel in diesem Jahr war die Ausstellung „Romanum“ im MachMit­Museum „miraculum“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ausflug des KiGo am 18.06.2017

Gemeinsames Mittagessen am 18.06.2017

Ebenfalls am 18.06.2017 fand nach dem Gottes­dienst für alle ein gemein­sames Mittagessen statt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Gemeinsames Mittagessen am 18.06.2017

BU-Abschlussgottesdienst am 10.06.2017

Ella F., Felipe E. und Justin H. wurden am 10.06.2017 aus dem zweijährigen Biblischen Unterricht (BU) feierlich verabschiedet. Der Gottesdienst stand unter dem Thema: „Ich mach mich auf die Socken …“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Junge Generation | Kommentare deaktiviert für BU-Abschlussgottesdienst am 10.06.2017

Ökumenischer Pfingstgottesdienst am 05.06.

Es ist gute Tradition, dass Christen in Aurich an Pfingstmontag einen ökumenischen Gottesdienst feiern. In der katholischen Kirche begrüßte Gemeindereferentin Kyra Watermann rund 200 Gläubige. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ökumenischer Pfingstgottesdienst am 05.06.

30.05-02.06., Jesus-House-WG im Gemeindehaus

„Wussten Sie, dass Nutella einen Lichtschutzfaktor von 9,6 hat? Oder, dass man nicht die Nase zuhalten und länger als 3 Sekunden ‚Mmmh‘ sagen kann?“ – das waren interessante Neu­igkeiten des ersten Abends in der Jesus-­House-WG. Die Über­tragungen aus Schwä­bisch-Gmünd mit Kai und Steff boten auch noch mehr: den Illusio­nisten Mr. Joy, die Band Staryend und interessante Persönlich­keiten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 30.05-02.06., Jesus-House-WG im Gemeindehaus

Bücherstube … „ Soft opening “ am 18.06.2017

Ein kleines Team macht sich an den Neustart der Bücherstube in neuem Gewand. Regale werden schon gestrichen, der ehemalige Tischtennis-Raum wird eingerichtet und gestaltet… und: Bücher und Artikel werden auf Kommissionsbasis bestellt.

Am 18.6. soll dann geöffnet werden. Dieser Tag soll zeigen, welcher Bedarf überhaupt da ist. Eine große Bandbreite wird dargeboten: z. B. auch Geschenk und Dekoartikel. So werden auch Einzelne aus der Gemeinde ihre eigenen Produkte präsentieren und verkaufen dürfen (die Gemeinde erhält eine Provision).

Bestellungen auch nicht vorhandener Bücher sollen ermöglicht werden. Ziel ist auch, den Besuchern eine gemütliche einladende Atmosphäre zum Stöbern und Verweilen anzubieten. Nach den Sommerferien könnte es bei Interesse weitergehen. Vielleicht finden sich auch noch weitere Interessierte, die beim Verkauf und für verlässliche Öffnungszeiten mithelfen?!

Veröffentlicht unter Bücher/CD | Kommentare deaktiviert für Bücherstube … „ Soft opening “ am 18.06.2017

Wir zogen betend (und fastend) einen Kreis

„Unser Gott ist ein mächtiger Gott…“

Mit diesem Lied starteten vergangenen Mittwoch elf Beter und ein Hund in die Auricher Gebetsrunde.

Zunächst führte der Weg ums Gemeindehaus. Für Personen der Gemeinde und die Gemeinde wurde intensiv laut und lei­se gebetet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gemeindeveranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Wir zogen betend (und fastend) einen Kreis

Buch zur Predigtreihe „Kreiszieher“

Der Kreiszieher inspiriert uns dazu, die Art von Gebeten zu wagen, die uns und die Welt um uns herum verändern. Wenn wir beten, wird Gott bewegt, und wenn er bewegt ist, bewegt er Berge.“

Christine Caine

„Mark Battersons Kreiszieher wird Sie dazu inspirieren, Gebetskreise um die Situationen zu ziehen, in denen Sie stecken. Sie werden dazu herausgefordert, auf eine andere Art zu beten und zu glauben.“

Craig Groeschel

Dein Gebet. Dein Kreis. Sein Wunder.

Ein packendes Buch zum Thema Gebet, das neuen Glauben weckt und zum Beten ermutigt! Während einer Dürreperiode in Israel zog Honi, der Weise, einen Kreis in den Sand und gelobte, nicht eher aus ihm herauszukommen, bis Gott sein Gebet um Regen erhört hatte. Inspiriert von dieser jüdischen Legende zeigt Mark Batterson anhand von biblischen Geschichten und eigenen Erlebnissen, wie wir Wunder erleben können, wenn wir Gebetskreise um unsere Träume, unsere Familien, unsere Probleme und vor allem Gottes Versprechen ziehen. Wenn wir Gott alles zutrauen, anhaltend beten und ein wenig Geduld haben, ist alles möglich.

Mark Batterson – Kreiszieher
Kühn beten – und Wunder erleben
Klappenbroschur, 13,5 x 20,5 cm, 272 S.
ISBN: 978-3-417-26529-3, SCM R.Brockhaus, 16,95 €

Das Buch ist auch bei uns erhältlich.

Veröffentlicht unter Bücher/CD | Kommentare deaktiviert für Buch zur Predigtreihe „Kreiszieher“

WAS MACHT EIGENTLICH – Patricia R. bei Ihrem FSJ in Almería/Spanien? Teil 2

Buenos días, liebe Gemeinde!

(Fortsetzung) Anfang Juni wollen wir ein Straßenkonzert veranstalten, wo zwei christliche Bands spielen werden.
Neben diesen Projekten stehen aber noch viele andere Sachen an. Mein Terminkalender für die letzten Monate hier ist also schon so gut wie voll. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Junge Generation | Kommentare deaktiviert für WAS MACHT EIGENTLICH – Patricia R. bei Ihrem FSJ in Almería/Spanien? Teil 2